Bekannt aus :
  Tel: +43 720 115 838

Verspätung mit NIKI Luftfahrt (Flyniki)

Einfach Flugnummer sowie Flugdaten in den Entschädigungsrechner eingeben, um sofort die Höhe Ihrer Entschädigung zu erfahren.

Anspruch in 2 Minuten prüfen

Die Low Cost Airline NIKI Luftfahrt GmbH

Geschichte de NIKI Luftfahrt GmbH

NIKI Luftfahrt GmbH wird 2003 in Wien vom ehemaligen Formel-1-Weltmeister Niki Lauda gegründet. Am 13.April 2005 konnte der 1-millionste Passagier der Fluggesellschaft an Bord begrüßt werden. 2009 erwirtschaftet die NIKI-Luftfahrt einen Gewinn von 13,1 Mio. €, dabei wurden insgesamt 2,6 Mio. Passagieren auf den Flügen der Airline befördert. Das sind 18,6 % mehr als im Vorjahreszeitraum. NIKI Luftfahrt kooperiert mit Air Berlin, die seit 2004 24% der Anteile an der Fluggesellschaft hält. Hauptflughafen und Basis der Fluggesellschaft ist Wien in Österreich.
Im Juli 2010 erhöhte sich der Gesellschafteranteil von Air Berlin auf 49,9 %. Die übrigen 50,1 % verblieben bis November 2011 bei der Niki Lauda Holding GmbH, die hundertprozentig im Eigentum der Privatstiftung Lauda steht. Mit der Aufstockung der Beteiligung von Air Berlin erhielt NIKI Luftfahrt ein Darlehen von 40,5 Mio. €. Niki Lauda trat im November 2011 als Vorstand zurück, begleitete aber bis Januar 2013 noch einen Posten im Verwaltungsrat der Air Berlin.

Die Flugziele der NIKI Luftfahrt GmbH

Die Fluglinie fliegt zahlreiche Flugziele im Mittelmeerraum an. Hauptschwerpunkt sind traditionelle Ziele in Griechenland, wie Rhodos, Kreta, Santorin oder Mykonos. 2013 kam die idyllische Insel Karpathos hinzu sowie die Flughäfen von Kavalla/Thassos, Volos, Araxos, Skiathos, Kalamata, Lesbos und Lefkas. Außerdem werden die Städte Moskau, Paris, Kopenhagen, Rom, Nizza, Mailand, Stockholm, Frankfurt/Main, München, Heraklion und Sharm el Sheikh angeflogen. Auch die Kanaren sowie die beliebten Uralubsinseln Ibiza und Mallorca sind Ziele der Airline. Seit dem Frühjahr 2014 fliegt die NIKI Luftfahrt Larnaca in Zypern und die Flughäfen von Madrid und Malta an. Zahlreiche Flüge werden im Codesharing mit American Airlines, Air Berlin und S7 Airlines angeboten. Seit 2014 gibt es dreimal in der Woche eine Verbindung von Wien nach Marokko. Ab November 2014 soll eine tägliche Verbindung nach Abu Dhabi dazukommen, zum ersten Mal in der Geschichte der Firma mit einer Business Class von zwölf Plätzen. Im November 2013 bestand die Flotte aus 23 Flugzeugen, davon 12 Airbus A320-200 mit je 180 Sitzplätzen, 4 Airbus A321-200 mit je 212 Sitzplätzen und 7 Embraer 190 mit je 112 Sitzplätzen. Die Fluggesellschaft beweist Humor und hat alle ihre Flieger nach Tanzstilen und Musikrichtungen getauft, wie zum Beispiel „Bolero“ für einen Airbus oder „Calypso“ für eine Embraer. Ein Airbus A321 wurde „Heavy Metall“ benannt.

Serviceleistungen der NIKI Luftfahrt

Auf allen NIKI City Shuttle Flügen bekommen Fluggäste einen kalten Snack, alkoholfreie Getränke sowie Kaffee oder Tee. Vorab kann ein Gourmet-Menü gebucht werden. Auf Mittelstreckenflügen ab 180 Minuten Flugzeit stehen heiße Snacks zur Verfügung und gegen Aufpreis ist ein Glas Sekt beziehungsweise ein Aperitif möglich. Zur Unterhaltung an Bord gibt es Filme und Zeitschriften. Kinder erhalten auf allen Flügen ein kleines Geschenk. Es kann für diese Strecken auch ein Demel Gourmet Menü geordert werden. Spezielles Essen für Vegetarier oder Lebensmittelallergiker lässt sich unter service-center@airberlin.com oder unter 0820 737 800 vorbestellen. Für Vielflieger gibt es ein attraktives Bonusmeilensystem sowie günstige Angebote für verschiedene Städtetrips und Reisen.

Verspätungen, Stornierungen und Schadensersatz

Bei Verspätungen oder Annullierungen von Flügen erbringt die Fluggesellschaft, gemäß der Verordnung (EG) Nr. 261/2004 und soweit die Voraussetzungen dazu vorliegen, Unterstützungs- und Ausgleichsleistungen. Die Fluggesellschaft veranlasst ihr Möglichstes um Fluggäste und Gepäck pünktlich zu befördern. Manchmal sind Annullierungen von Flügen aber aus Sicherheitsgründen unvermeidlich, beispielsweise bei Unwetter, Vulkanausbruch oder Krieg. Im Falle von Verspätungen, Streichungen oder Streckenänderungen aus Sicherheitsgründen werden die Passagiere so früh wie möglich informiert. Deshalb empfiehlt sich vom Reiseziel eine Telefonnummer am Flughafen zu hinterlegen, für eventuelle Änderungen oder Stornierungen des Rückfluges. Fluggäste können sich telefonisch 24 bis 48 Stunden vor Hin- und Rückflug vom Service Center der Air Berlin unter der Rufnummer +49 (0)30-3434 3434 die Abflugzeit bestätigen lassen.

WELCHE RECHTE HABE ICH?

Nach EU-Recht können Sie bis zu 600 € Entschädigung bei Verspätung, Annullierung oder Überbuchung Ihres Fluges erhalten.
Dies gilt unabhängig vom Ticketpreis und ist bis zu 3 Jahre rückwirkend möglich.

Erfahren Sie mehr über Ihre Rechte

WAS TUN BEI VERSPÄTUNG?

  • Sammeln Sie Beweise
  • Machen Sie Fotos
  • Sie haben Recht auf Gutscheine
  • Bewahren Sie Dokumente der Fluggesellschaft, wie z.B. Briefe, Tickets oder Gutscheine, sorgfältig auf
250 €
bis 1.500 KM
3 STD Verspätung
400 €
1.500 KM - 3.500KM
3 STD Verspätung
600 €
Über 3.500 KM
3 STD Verspätung
Anspruch in 2 Minuten prüfen

2.000.000 Über 2.000.000 Passagiere aus mehr als 14 Ländern haben bereits Flightright genutzt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Picture from customer Mirjam Bigger

Vielen herzlichen Dank für eure super Unterstützung und euern einwandfreien Service! Die 843 Euro sind bei uns eingetroffen! Mit diesem Geld gönnen wir uns nun einen ungeplanten Kurzurlaub. Vielen herzlichen Dank - wir werden auf euch anstossen!

15 Innerhalb der letzten 3 Tage haben andere Passagiere bereits 15 Flyniki-Fälle bei uns eingereicht.

IMMER NOCH NICHT ÜBERZEUGT? ALTERNATIVEN FÜR IHRE ENTSCHÄDIGUNG

Auf eigene Faust

Ärgerlich und aussichtslos

  • Kostenrisiko: 0 €
  • Hoher Zeitaufwand
    (mehrere Stunden)
  • Geringe Erfolgschance
    (70% werden ignoriert oder abgelehnt)
  • Erfahrung oft nicht vorhanden
    (komplexes Rechtsgebiet)
  • Hoher Stressfaktor
    (Papierkrieg mit der Airline)

Flightright

Einfach und unkompliziert

  • Kostenrisiko: 0 €
  • Geringer Zeitaufwand
    (2 Minuten)
  • Hohe Erfolgschance
    (über 98% Erfolgsquote vor Gericht)
  • Erfahrene Reiserechtsexperten
    (über 100.000.000 Euro durchgesetzt)
  • Absolut stressfrei
    (Wir setzen die Entschädigung für Sie durch.)

Anwalt

Teuer und aufwändig

  • Kostenrisiko: 768,00 € *
  • Hoher Zeitaufwand
    (mehrere Stunden)
  • Unklare Erfolgschance
    (abhängig von reiserechtlicher Expertise)
  • Erfahrung unklar
    (je nach Spezialisierung)
  • Hoher Stressfaktor
    (Termine, Unterlagen, Telefonate)

*Anwaltskosten für eine außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in 1. Instanz sowie Gerichtskosten bei einem Streitwert von 800 €.