Ihre Entschädigung bei Flugproblemen Flightright AT
Stress durch einen Flugausfall oder eine -verspätung?

Sichern Sie sich jetzt Ihre Entschädigung. Prüfen Sie Ihren Anspruch einfach und kostenlos mit dem Testsieger.

Erfolgreicher: Unsere Erfolgsquote ist 99%
Einfacher: Ihr Aufwand ist nur 2 Minuten
Risikolos: Wir tragen alle Gerichtskosten

> Anderes Flugproblem

flightright

Die Nr. 1 in Europa: Über 500 Millionen Euro an Entschädigungen durchgesetzt

Kein finanzielles Risiko: Unsere Provision wird nur bei Erfolg fällig

Transparente Kommunikation: Wir halten Sie immer auf dem Laufenden

Die Nr. 1 in Europa: Über 500 Millionen Euro an Entschädigungen durchgesetzt
Kein finanzielles Risiko: Unsere Provision wird nur bei Erfolg fällig
Transparente Kommunikation: Wir halten Sie immer auf dem Laufenden

Wir setzen Ihr Recht auf Rückerstattung und Entschädigung bei Flugverspätung und Flugausfall durch!

Der Weg zu Ihrer Entschädigung:

Bürokratisch, aufwendig und langwierig – nicht mit uns!

Der Weg zu Ihrer Entschädigung
Der Weg zu Ihrer Entschädigung

So einfach geht’s:

In 3 Schritten zu Ihrer Entschädigung

Wir helfen bei ihrem Flugproblem

auch bis zu 3 Jahre rückwirkend

Flugverspätung

Bei einer Verspätung von 3 Stunden oder mehr kann Ihnen nach EU-Recht eine Entschädigung zu stehen.

Flugausfall

Bei einer kurzfristigen Annullierung kann ihnen nach EU-Recht eine Entschädigung zu stehen. Erhalten Sie keinen Ersatzflug können Sie zusätzlich eine Ticketrückzahlung einfordern.

Verpasster Anschlussflug

Verpassen Sie ohne Eigenverschulden einen Anschlussflug, steht Ihnen eine Entschädigung zu, wenn Sie dadurch 3 Stunden oder mehr später an ihrem Endziel ankommen.

Flugumbuchung

Wenn Ihr Flug umgebucht wird, können Sie den vollen Ticketpreis zurückverlangen. Bei einer kurzfristigen Umbuchung auf einen anderen Tag (14 Tage oder weniger vor Abflug) können Sie eine Entschädigung erhalten.

Flugverspätung

Bei einer Verspätung von 3 Stunden oder mehr kann Ihnen nach EU-Recht eine Entschädigung zu stehen.

Flugausfall

Bei einer kurzfristigen Annullierung kann Ihnen nach EU-Recht eine Entschädigung zustehen. Erhalten Sie keinen Ersatzflug, können Sie zusätzlich eine Ticketrückzahlung einfordern

Verpasster Anschlussflug

Verpassen Sie ohne Eigenverschulden einen Anschlussflug, steht Ihnen eine Entschädigung zu, wenn Sie dadurch 3 Stunden oder später an Ihrem Endziel ankommen.

Flugumbuchung

Wenn Ihr Flug umgebucht wird, dann können Sie den vollen Ticketpreis zurückverlangen. Bei einer kurzfristigen Umbuchung auf einen anderen Tag (14 Tage oder weniger vor Abflug) können Sie eine Entschädigung erhalten.

Einfach zur Entschädigung mit dem Testsieger

trustpilot-flightright
Flightright_DKA2023-24_1. Platz Fluggastrecht-Portale_Kundenzufriedenheit
Flightright_DKA2023-24_1. Platz Fluggastrecht-Portale_Kundenzufriedenheit-Leistung

Darum einfach Flightright

Geringer Zeitaufwand

Viele Airlines reagieren nicht auf Anfragen. Wir geben nicht auf, bis wir Ihr Recht durchgesetzt haben.

Keine Bürokratie

Es müssen viele aufwendige Dokumente ausgefüllt werden – wir wissen, worauf es dabei ankommt.

Hohe Chancen & kein Risiko

Durch unsere jahrelange Expertise vermeiden Sie Fehler und erhöhen Ihre Chancen auf Erfolg.

Sie sparen Zeit und Nerven

Nach nur wenigen Angaben von Ihnen erledigen wir alles für Sie – ganz stressfrei.

Bekannt aus TV und Presse

Bekannt aus TV und Presse

Was sagt unsere Kundschaft *

*Bewertung der Flightright GmbH. Die Echtheit der Bewertungen wurde von uns nicht überprüft.

Häufig gestellte Fragen

Wer in den langersehnten Urlaub starten will oder nach der Reise wieder zurück nach Hause möchte, verlässt sich in der Regel darauf, dass der Flug wie geplant abhebt. Leider kommt es immer wieder vor, dass sich Flüge verspäten, annulliert werden oder der Anschlussflug verpasst wird. Die gute Nachricht für betroffene Reisende: In solchen Fällen haben Reisende nach EU-Fluggastrechte-Verordnung 261/2004 weitreichende Rechte und ihnen kann eine Ticketerstattung bzw. eine Entschädigung zustehen. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten ist das zumindest eine kleine Wiedergutmachung. Die EU-Fluggastrechte-Verordnung gilt für Flüge, in der EU starten oder in der EU landen. In zweitem Fall muss die Fluggesellschaft zudem ihren Sitz in der EU haben.

Flightright in Zahlen

430 Mio. € ausgezahlt

99% Erfolgsquote

10 Jahre Expertise

430 Mio. € ausgezahlt
99% Erfolgsquote
13 Jahre Expertise

Sichern Sie sich jetzt Ihre Entschädigung!

Prüfen Sie jetzt kostenlos und schnell ihren Anspruch. Wir setzen Ihr Recht für Sie durch!

Bei Problemen konnten wir u.a. an folgenden Flughäfen bereits helfen

Scroll to Top